Ev. Kindertagesstätte Pusteblume
Farbveränderung

Einige Kinder kennen dieses Experiment bereits. Die Materialien dafür stellen wir den Kindern bereit.

- Filtertüten und Filzstifte

- Scheren und gefüllte Wasserbehälter holen sie sich selbst

Jeder benötigt zwei Filterblätter (Filterpapier weiß). In ein Blatt  wird in die Mitte ein kleines Loch geschnitten. Um das Loch herum wird mit Filzstiften gemalt. Das zweite Papier wird aufgerollt, in das Loch gesteckt und dann in den Wasserbehälter gestellt.. Das Wasser zieht  jetzt an dem Papier hoch und verändert so die Farben, die mit dem Filzstift gemalt wurden. Man kann nun erkennen, aus welchen verschiedenen Farbtönen sich eine Farbe zusammengesetzt.

 

2013-01-21 09.23.10.jpg
2013-01-21 09.30.06.jpg
2013-01-21 09.30.39.jpg
2013-01-21 09.30.50.jpg
      Weiter