Ev. Kindertagesstätte Pusteblume

Grußwort unseres Pastors

 

 

Liebe Leserin, lieber Leser,

 

1974 entschied unsere Evangelisch-lutherische Kirchengemeinde, einen Kindergarten zu gründen. Ich finde, eine gute Entscheidung! Wir wollen damit zum Ausdruck bringen, dass uns die Kleinsten in unserer Kirchengemeinde wichtig sind. Ohne Zweifel ist unser Kindergarten mit seiner Zuverlässigkeit und seinem bunten Angeboten eine entscheidende Säule in unserem Gemeindeleben. Besondere Gottesdienste, das Erzählen biblischer Geschichten, das fröhliche Feiern christlicher Feste wie Weihnachten, Ostern, Pfingsten, Erntedank, Gebete und Lieder lassen die Kinder Glauben erleben. Glauben und suchen, fragen und zweifeln gehören dazu. Aber es gibt wohl nichts Schöneres als die Erfahrung: Ich bin geliebt. Gott liebt mich.

Unserem Team, dem Förderverein und allen, die mit uns in diesem Sinn auf dem Weg sind, gilt mein besonderer Dank für allen Einsatz!

Ich wünsche Ihnen und Ihren Kindern eine gute und gesegnete Zeit in unserem Kindergarten!

Es grüßt Sie herzlich,

Ihr Pfarrer Markus Freitag