Ev. Kindertagesstätte Pusteblume

"Hamstern und Teilen"

Pusteblume feiert Herbstfest und Erntedank

 

Es war ein tolles Fest, das der Kindergarten am Sonntag vor Erntedank feiern konnte: bei strahlendem Herbsthimmel und buchstäblich mit einem Wagen voll fröhlicher Kinder. Dieser Erntewagen brachte die Pusteblumenkinder nach dem Gottesdienst von der Loher Kirche in den Kindergarten, gefolgt von einem langen Umzug der Gottesdienstbesucher.

Der vorausgegangene Familiengottesdienst, den Pastor Freitag einmal mehr mit den Erzieherinnen und Kindergartenkindern gestaltet hatte, drehte sich ums Hamstern und ums Teilen: wo beginnt Zufriedenheit und hängt diese wirklich am Besitz? Wie leicht oder wie schwer fällt es uns zu teilen und tun wir uns damit vielleicht sogar schwerer, wenn wir im Überfluss leben? Verlieren wir manchmal den Sinn für das Wesentliche, wenn wir damit beschäftigt sind, Besitztümer anzuhäufen? So wie der kleine Hamster, der im Winter friert, weil seine gesamte Höhle vollgestopft ist mit Vorräten, und kein Platz mehr bleibt um sich zu wärmen.

Im Kindergarten erwartete die Besucherinnen und Besucher dann ein buntes Programm: beim Kinderflohmarkt konnten so manche Schnäppchen gemacht werden, der Herbstbasar offerierte Selbstgemachtes von Marmelade, über Kuchen im Glas bis hin zu eingelegten Tomaten und aromatisierten Ölen. Kreative Kinder konnten selbstgezeichnete Motive auf einen Kissenbezug sticken lassen und auf dem Parkplatz wurde bei 'alten' Kinderspielen die Geschicklichkeit auf die Probe gestellt: Dosenwerfen, Kartoffellaufen und Sackhüpfen für Jung und Alt! Höhepunkt war sicherlich die Kinder-Kunst-Auktion, bei der Eltern und Verwandte, aber auch der Pastor und einiger Erzieherinnen um die Wette boten, um Bilder aus der Kreativwerkstatt des Kindergartens zu ersteigern.

Wenn Sie Lust auf ein paar Bilder vom Fest haben, bitte unten rechts auf 'weiter' klicken.

 

 

Weiter