Ev. Kindertagesstätte Pusteblume

Ein ganzes Zimmer voller Farben

 

 

 

   


 


Es gibt viele Dinge, die unseren Kindergarten zu einem besonderen Ort machen und das Künstleratelier der Windkinder ist sicher eines dieser 'Dinge'. Hier dürfen die Kinder - und natürlich auch die erwachsenen Besucher, die Lust dazu haben - Wände bemalen. Nach Herzenslust und mit Farbenpracht.

Die Gruppe der Windkinder beherbergt in Ihren Räumen seit Herbst vergangenen Jahres das Künstleratelier und bietet dort den Kindern aus allen Gruppen einen Raum, in dem sie sich künstlerisch ausprobieren können, ohne Sorge vor Farbklecksen:-). Im Atelier finden die kleinen Künstler nicht nur eine riesige Auswahl an Materialien und Farben, die einladen, zum Gestaltensondern auch Anregungen durch das Betrachten und Erforschen von Werken berühmter 'erwachsener' Künstler. Hier wird also gepinselt, geklebt, verziert, betrachtet, ausprobiert, gewerkelt und geschaffen, was das Zeug hält und was die Fantasie hergibt.

 

 

 

 

 

       

Wir entdecken die Kunst des Malers Miro und versuchen nachzuempfinden, was den Künstler beim Malen beshäfttigt hat.

 

 

Wir beginnen, das Kunstwerk nach zu malen und finden dabei heraus, das uns bestimmte Dinge besonders beeindrucken und auffallen.

 

An unseren eigenen Miro-Werken arbeiten wir zum Teil mehrere Tage lang. Mit Erfolg, wie man sieht!

 

 

 

 

   

 

Wir haben im Atelier mit unterschiedliche Materialien. Das Schöne an der Arbeit mit Ton ist das Kneten, Matschen, WAhrnehmen und Fühlen.

 

 

Hier entstehen gerade Augen aus Ton für unser aktuelles Projekt